Berichte - Gedichte - Geschichten - HUMORIGES

Die Ursprünge der Katze

Ein neu entdecktes Kapitel im Buche Genesis hat die Antwort auf die Frage "Woher kommen Haustiere?" geliefert.
Adam und Eva sprachen: "Herr, als wir im Garten waren, bist du jeden Tag mit uns gewandelt. Jetzt sehen wir dich nicht mehr. Wir sind einsam hier, und es ist schwierig für uns daran zu denken, wie sehr du uns liebst."
Und Gott sprach: "Kein Problem! Ich werde euch einen Gefährten schaffen, der immer bei euch sein wird und der ein Spiegelbild meiner Liebe für euch sein wird, so dass ihr mich lieben werdet, selbst wenn ihr mich nicht seht. Ohne Rücksicht darauf, wie selbstsüchtig oder kindisch oder unliebenswürdig ihr sein mögt, dieser neue Gefährte wird euch annehmen wie ihr seid und wird euch lieben wie ich es tue, trotz eures Charakters."
Und Gott erschuf ein neues Tier als Gefährten für Adam und Eva. Und es war ein gutes Tier. Und Gott war erfreut. Und das neue Tier war erfreut, bei Adam und Eva zu sein, und es wedelte mit dem Schwanz.
Und Adam sprach: "Herr, ich habe schon all den Tieren in deinem Reich Namen gegeben, und mir fällt kein Name für dieses neue Tier ein."
Und Gott sprach: "Kein Problem! Weil ich dieses neue Tier erschaffen habe, um ein Spiegelbild meiner Liebe zu euch zu sein, wird sein Name ein Spiegelbild meines eigenen Namens (GOD) sein, und ihr werdet ihn DOG (Hund) nennen."
Und DOG lebte bei Adam und Eva und war ihnen ein Gefährte und liebte sie. Und sie waren getröstet. Und Gott war erfreut. Und der Hund war zufrieden und wedelte mit dem Schwanz.
Nach einer Weile geschah es, dass ein Engel zum Herrn kam und sprach: "Herr, Adam und Eva sind von Stolz erfüllt. Sie stolzieren einher und brüsten sich wie Pfauen, und sie glauben, sie wären der Verehrung würdig. DOG hat sie in der Tat gelehrt, dass sie geliebt werden, aber vielleicht zu gut."
Und Gott sprach: "Kein Problem! Ich werde ihnen einen Gefährten schaffen, der immer bei ihnen sein wird und der sie so sehen wird, wie sie sind. Der Gefährte wird sie an ihre Grenzen erinnern, so dass sie wissen werden, dass sie nicht immer der Verehrung würdig sind."
Und Gott erschuf CAT (Katze) als Gefährten für Adam und Eva. Und CAT gehorchte ihnen nicht.
Und wenn Adam und Eva in CATs Augen blickten, wurden sie daran erinnert, dass sie keine höheren Wesen waren. Und Adam und Eva lernten Demut.
Und sie wurden erheblich bessere Menschen. Und Gott war erfreut. Und DOG war glücklich. Und CAT war es so oder so egal!

Aus dem Englischen übersetzt von Franziska Eber (NG de.rec.tiere.katzen)